Finden Sie Ihren Rhion Makler

Betriebs- und Berufs-Haftpflicht-Versicherung

Jede Person und Firma ist nach dem Gesetz verpflichtet, einen verursachten Schaden zu ersetzen. Der Unternehmer haftet dabei auch für seine Angestellten, so dass diese nicht gesondert vorsorgen müssen. Deshalb ist ein umfassender Betriebs-Haftpflichtschutz für Unternehmen immens wichtig.

Auch Selbstständige oder freiberuflich Tätige sollten den Bedarf nach einer Berufs-Haftpflichtversicherung prüfen.

Bei Rhion können Sie ca. 2.300 verschiedene Betriebsarten und Berufe absichern.

Highlights Plus-Deckung

  • Versicherungsschutz ohne generellen Selbstbehalt
  • Privat-Haftpflicht als Familienversicherung beitragsfrei mitversichert für den namentlich genannten Geschäftsführer 
  • Einschluss der Umwelthaftpflicht-Basisversicherung einschließlich Mitversicherung von Kleingebinden
  • Umwelthaftpflicht-Regressdeckung
  • Abhandenkommen von fremden Schlüsseln oder Codekarten, auch vom eigenen gemieteten Gebäude, bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme mitversichert
  • Mietsachschäden an betrieblich gemieteten oder gepachteten Gebäuden oder Räumen bis zur Versicherungssumme, außerhalb von Geschäftsreisen: bei Schäden durch Brand, Explosion, Leitungswasser oder Abwasser bis 3 Mio. Euro, sonstige Ursachen bis 50.000 Euro
  • Be- und Entladeschäden
  • Gesetzliche Ansprüche aufgrund Benachteiligung bis 250.000 Euro (AGG)

Die Zielgruppenprodukte von Rhion bieten darüber hinaus speziell auf die jeweilige Branche zugeschnittene Leistungserweiterungen der Betriebs-Haftpflicht-Versicherung.

Umfang

Was ist versichert?
Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers aus den der Betriebsbeschreibung ergebenden Eigenschaften, Rechtsverhältnissen und Tätigkeiten. In der Rhion Betriebs-Haftpflichtversicherung ist auch die persönliche gesetzliche Haftpflicht des Firmeninhabers oder Geschäftsführers und seiner Familienmitglieder mitversichert.

 

Wie hoch sind die Versicherungssummen?

Bei Rhion wählen Sie aus folgenden Varianten:

  • 2 Mio. Euro Personenschäden/1 Mio. Euro Sach- und Vermögensschäden
  • 3 Mio. Euro Pauschaldeckung
  • 5 Mio. Euro Pauschaldeckung
  • 10 Mio. Euro Pauschaldeckung

Leistungen

  • Prüfung, ob und in welchem Umfang Schadenersatz-Pflicht besteht
  • Freistellung des Versicherungsnehmers Zahlung von berechtigten Schadenersatz-Verpflichtungen
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche für den Versicherungsnehmer – auch vor Gericht.