Finden Sie Ihren Rhion Makler

Bau und Bauhandwerk

Das Rhion Versicherungspaket für die Zielgruppe Bau und Bauhandwerk

Kundenkreis

Betriebe des Bauhaupt- und Baunebengewerbes, z.B. Maler, Maurer, Fensterbauer, Verputzer, Sanitärinstallateure, Landschaftsgärtner, Fliesenleger, Elektriker, Stukkateure

Besondere mitversicherte Leistungen für Baubetriebe:

Inhalts-Versicherung

  • Verzicht auf Prüfung grober Fahrlässigkeit bei Schäden bis 25.000 Euro
  • Ersatz von Ertragsausfallschäden durch Feuer auf zukünftigen Baustellen in Deutschland bis zur Versicherungssumme, max. 100.000 Euro (nur bei KEA)
  • Übernahme von Schlossänderungskosten nach einem Einbruchdiebstahl für Betriebsfahrzeuge bis 1.000 Euro
  • Außenversicherung für Sachen auf Baustellen, in Baucontainern und -buden in Deutschland bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser bis 100.000 Euro (auch bei Sturm und Hagel wenn die beschädigten Sachen nicht im Freien waren)
  • Ausstellungsversicherung auf Messen u.a. für ausgestellte Waren z.B. gegen einfachen Diebstahl bis 5.000 Euro
  • Einbruchdiebstahlschäden an Sachen auf Baustellen, in Baucontainern und Baubuden bis 10.000 Euro, Selbstbehalt 10 %, mind. 250 Euro
  • Schäden durch den Diebstahl aus Transportmitteln bis 5.000 Euro, Selbstbehalt 20 %, mind. 150 Euro

Ertragsausfall-Versicherung

  • Ertragsausfälle durch Datenverlust oder Nichtverfügbarkeit infolge von Feuer, Sturm, Hagel, Leitungswasser oder Einbruchdiebstahl in den Betriebsräumen
  • Außenversicherung für Ertragsausfall bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser und Sturm an Sachen auf Baustellen in Deutschland bis 100.000 Euro
  • Ertragsausfall aufgrund eines Feuerschadens an einer zukünftigen Arbeitsstätte/Baustelle innerhalb Deutschlands bis 100.000 Euro

Gebäude-Versicherung

  • Überspannungsschäden bis zur Versicherungssumme
  • Verzicht auf Prüfung grober Fahrlässigkeit bei Schäden bis 25.000 Euro
  • Verzicht auf Einwand der Unterversicherung, wenn der Schaden 20% der Versicherungssumme nicht übersteigt, max. 20.000 Euro
  • Gebäudetechnik optional versicherbar

Betriebshaftpflicht-Versicherung

  • Nebenarbeiten in anderen Handwerken gemäß §5 der Handwerksordnung. Beauftragung von Subunternehmen auch für Tätigkeiten, die nicht den Gewerken oder dem Vertrag zugrundeliegenden Betriebsbeschreibung entsprechen.
  • Nachbesserungsbegleitschäden und Mängelbeseitigungsnebenkosten
  • Aktive Werklohnklage
  • Erweiterte Produkthaftpflicht (für Bauhandwerker) für die Kosten des Aus- und Einbaus gelieferter, mangelhafter Produkte aus Werklieferungsverträgen, die Sie an Kunden verkaufen, bis 150.000 Euro
  • Bau-, Montage- und Reparaturarbeiten, Inspektionen sowie Kundendienst im außereuropäischen Ausland (außer USA/Kanada)
  • Typische Risiken wie Leitungsschäden, Unterfangungen, Unterfahrungen, Senkungen, Erdrutschungen, Abbruch- und Einreißarbeiten
  • Versehentliches Auslösen von Fehlalarmen bis 5.000 Euro ist mitversichert
  • Asbestschäden

Umwelt

  • Umweltanlagedeckung für Fässer und Tanks bis 11.000 l bzw. kg je Versicherungsgrundstück und auf Baustellen
  • Umweltpaket mit integrierter Grunddeckung der Umweltschadens-Basisversicherung (USV-Basis), Umwelthaftpflicht-Basisversicherung (UHV-Basis) und Umwelthaftpflicht-Regressdeckung