Finden Sie Ihren Rhion Makler

Gesundheit und Wellness

Das Rhion Versicherungspaket für die Zielgruppe Gesundheit und Wellness

Kundenkreis

Unternehmen wie z.B. Tierärzte, Praxen (nur Sach) und therapeutische Zentren, Studios für Kosmetik, Massage, Maniküre, Pediküre, Haarpflege, Solarien, Sonnenstudios, Saunen, Pflegedienste, Medizinische und Orthopädische Bedarfsartikelhandel, zahntechnische Betriebe und Apotheken

Besondere mitversicherte Leistungen für Kunden aus dem Gesundheitswesen:

Inhalts-Versicherung

  • Verzicht auf die Prüfung grober Fahrlässigkeit bei Schäden bis 25.000 Euro
  • Schäden durch Verderb von Medikamenten in Kühlgeräten z. B. bei Versagen durch Material- und Herstellungsfehler oder Kurzschluss bis 5.000 Euro, auch daraus entstehender Ertragsausfall bis 5.000 Euro
  • Diebstahl- und Sturmschäden von bzw. an Bewirtschaftungsmöbeln im Freien bis 20.000 Euro, Selbstbehalt 200 Euro
  • Krankenkassenrezepte (vertragsärztliche Verordnungen, Abrechungen für Krankenkassen) bis 5.000 Euro
  • Beschädigungen an Nachtdienstkästen auf dem Versicherungsgrundstück bis 500 Euro
  • Behandlungstaschen (Arzttasche/Notfallkoffer/Medikamentenbox etc.) und deren Inhalt bis 2.000 Euro
  • Schäden durch den Diebstahl aus Transportmitteln bis 5.000 Euro, Selbstbehalt 20 %, mindestens 150 Euro
  • Mehrkosten für umweltschonende Hauswirtschaftsgeräte bis 5.000 Euro
  • Edelmetalle in Zahnarztpraxen oder -labors bis 5.000 Euro
  • Automaten im Versicherungsort bis 500 Euro

Ertragsausfall-Versicherung

  • Ertragsausfälle durch Datenverlust oder Nichtverfügbarkeit infolge von Feuer, Sturm, Hagel, Leitungswasser oder Einbruchdiebstahl in Ihren Betriebsräumen
  • Ertragsausfall durch verdorbene Lebensmittel bei Ausfall von Kühl-, Gefrier-, Tiefkühlgeräten bis 5.000 Euro
  • Ertragsausfallschäden durch verdorbene Medikamente bei Ausfall von Kühlgeräten bis 5.000 Euro
  • Einmalige Aufwendungen zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit nach Wiedereröffnung bis 5.000 Euro

Gebäude-Versicherung

  • Überspannungsschäden bis zur Versicherungssumme
  • Verzicht auf die Prüfung grober Fahrlässigkeit bei Schäden bis 25.000 Euro
  • Verzicht auf Einwand der Unterversicherung, wenn der Schaden 20 % der Versicherungssumme nicht übersteigt, max. 20.000 Euro
  • Bestimmungswidriger Wasseraustritt aus Aquarien, Terrarien und Wasserbetten
  • Gebäudetechnik optional versicherbar

Betriebsschließungs-Versicherung

nach dem Infektionsschutzgesetz

  • Lohnfortzahlung bei Arbeitsverboten
  • Kosten für Desinfektion von Betriebsräumen und -einrichtungen
  • Ertragseinbußen – auch für die direkte Phase nach der Wiedereröffnung, optional
  • Kosten durch angeordnete Vernichtung oder Brauchbarmachung von Waren und Vorräten bis 10 % der Versicherungssumme für Waren und Vorräte (sofern diese versichert sind), optional

Betriebshaftpflicht-Versicherung

  • Besitz von Solarien, Saunen, Dampfbädern, Infrarotkabinen, Fitnessgeräten oder auch die Nutzung von Heil- und Moorbädern
  • Verkauf von Drogerie- und Kosmetikartikeln
  • Abgabe von Getränken und Speisen
  • Abhandenkommen von Sachen der Betriebsangehörigen, Patienten oder Kunden bis 50.000 Euro
  • Teilnahme an Ausstellungen, Messen und Vorführungen
  • Dozententätigkeit, Durchführung von Schulungen und Seminaren 
  • Tätigkeiten aus den Bereichen Podologie, Fußpflege, Ergotherapie, Heileurythmie, Logopädie, Krankengymnastik, Physiotherapie (z. B. aus der Verwendung von Salben, Verbänden, Fußbädern, Warzenbehandlung, Packungen, Körperpflege) sowie sonstige Tätigkeits- und Obhutsschäden
  • bei Kosmetikstudios sind auch Behandlungen mit IPL (Intense Pulsed Light), Laser, Fruchtsäure oder Bestrahlungen (mit entsprechendem Eignungsnachweis) beitragsfrei mitversichert
  • für Apotheken Versicherungsschutz nach AMG (optional)

Umwelt

  • Umweltanlagedeckung für Fässer und Tanks bis 11.000 l bzw. kg je Versicherungsgrundstück und auf Baustellen
  • Umweltpaket mit integrierter Grunddeckung der Umweltschadens-Basisversicherung (USV-Basis), Umwelthaftpflicht-Basisversicherung (UHV-Basis) und Umwelthaftpflicht-Regressdeckung